FSV Großpösna 1990 e.V.

26.09.16| 1. Herren| FSV – SV Schleußig 1990| 5 : 1 (3 : 1)

Richtig gutes Spiel

Aufstellung:

Günther – Linnebank, Bauer, Jabs – Hoffmann (46. Siebert) – Lantzsch (85. Rost), Sommer, Kasper, Rost (58. Donath) – Schnepel (46. Ackermann), Kotte

Tore:

1 : 0 Schnepel (5.)
2 : 0 Sommer (10.)
3 : 0 Sommer (35.)
3 : 1 (41.)
4 : 1 Sommer (58.) FE
5 : 1 Sommer (89.

Fazit:

Eine hervorragende Leistung lieferte die “Erste” gestern im Punktspiel gegen den Tabellennachbarn, dem SV Schleußig, ab.
Unsere Mannschaft begann äußerst druckvoll und arbeitete sehr gut gegen den Ball. Dem Gegner blieb kaum Luft zum atmen. So stand es nach Toren von Nicolas Schnepel (5.) und Robert Sommer (10.) schnell 2 : 0, was unserem Spiel zusätzliche Sicherheit verlieh. Auch danach blieben wir am Drücker, konnten aber erst nach 35 Minuten, wieder durch Robert Sommer, auf 3 : 0 erhöhen. Danach wurde das Spiel ruhiger. So ein Tempo lässt sich auch nicht ewig durchhalten. Aber wahrscheinlich fangen wir dann an, mehr über alles Mögliche nachzudenken, denn es schlichen sich defensiv ein paar Wackler ein und einen davon nutzte Schleußig zum Anschluss. Der einzige wirkliche Schönheitsfleck einer starken ersten Hälfte, die richtig stolz machte.
Nach dem Wechsel brauchten wir eine viertel Stunde, um wieder ins Spiel zu kommen. Doch nach dem 4 : 1, welches abermals Robert Sommer in der 58. Spielminute per Foulelfmeter erzielte (Wir können jetzt also auch Elfmeter!), waren die Messen gesungen. Der FSV hatte die Partie nun voll im Griff und ließ nichts mehr anbrennen. In der 89. Minute erzielte Robert Sommer mit seinem vierten Treffer des Tages den 5 : 1 – Endstand.
Insgesamt lieferte unser Team eine ganz starke Vorstellung ab und trat den Beweis an, dass wir uns in den letzten Wochen stabilisiert haben und in der Liga eine gute Rolle spielen können. Das hat richtig Spaß gemacht!

nächstes Spiel: Sonntag, 09.10., 13.00 Uhr: Auswärtsspiel bei der SpG Leipzig Ost/Fortuna II (Sportanlage Leipzig Ost, Wurzener Str. 140 B, 04315 Leipzig); Treff: 12.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar