FSV Großpösna 1990 e.V.

06.12.2015 Herren SpG Fortuna II / Vuslat – FSV Großpösna 2:3 (1:2)

Vorzeitig Herbstmeister mit einem Spiel was keinen begeistern konnte – trotz Sieg

Der Beginn ging wieder mal komplett an uns vorbei und in der 2.min wieder im Rückstand. Postwendend kam zwar der Ausgleich durch Robert in der 4.min., aber das Spiel wurde nicht viel besser. Die herausgespielten Chancen – mit Rückenwind – wurden nicht ordentlich abgeschlossen oder wehrte der gegnerische (gute) Torwart ab. Wir konnten zwar durch Christian S. in der 37.min in Führung gehen, aber kurz nach Wiederanpfiff (47.min) kam der Gegner wieder zum Ausgleich. Danach hatten wir das Spiel wieder besser im Griff, konnten aber keine Treffer landen. Durch Kampfmoral und Cleverness  kam folgerichtig der Siegtreffer durch Kotte in der 80.min nach guter Flanke von Chris. Danach wurde das Spiel sicher nach Hause gebracht, wobei noch 1 -2 Chancen für unsere Jungs dabei waren. Sieg – 3 Punkte – Herbstmeisterschaft und weiter geht’s.

Aufstellung:

Tor:

Günther St.

Abwehr:

Linnebank, Lantzsch, Dolezych (Schnepel 67.min)

Mittelfeld:

Sommer, Kasper, Skinfill Rivera B. (Zeidler 74.min), Seidel, Rost (Sittig 69.min), Siebert

Angriff:

Kotte

Tore:

1:0    2.min

1:1     4.min  Sommer

1:2   37.min  Seidel

2:2   47.min

2:3   80.min  Kotte

Einige Spieler hatten heute nicht den besten Tag, aber durch den Siegeswillen eines Tabellenführers konnte der Sieg geholt werden und im nächsten Spiel sieht es wieder besser aus.

ML

Schreibe einen Kommentar