FSV Großpösna 1990 e.V.

29.03.2015 | A-Jugend: In Dölitz nichts Neues

Es war irgendwie zu erwarten. Auswärtsspiel bei Roter Stern. Sonntagmorgen. Schlechtes Wetter. Dazu, sommerzeitbedingt, Uhrenumstellung. Ob die Sterne da vollzählig sind?

Waren sie natürlich nicht! Sechs Unentwegte waren da und mussten die Morgenmüdigkeit erstmal mit einer Zigarette vertreiben. Und der FSV? Vollzählig, überpünktlich (trotz Uhrenumstellung), ohne Zigarette. Es gibt Vereine – und andere Vereine.

Gut, es wird drei Punkte am “grünen Tisch” geben und wir haben 2:0 gewonnen. Wir hätten lieber gespielt. Da es bei Roter Stern schon des öfteren so gelaufen ist, mein Tipp: Gründet doch eine eigene Null-Bock-Liga. Kein Wunder, dass der Sozialismus im Herbst 1989 in Osteuropa gescheitert ist.

 

nächstes Spiel: Mittwoch, 01.04., 18.30 Uhr: Auswärtsspiel beim SV Leipzig-Thekla (Sportplatz Thekla, Theklaer Str., 04349 Leipzig); Treff: 17.30 Uhr