24.04.2016 Herren FSV Großpösna – Leipziger SC II 5:0 (2:0)

Gutes Spiel mit toller Überraschung

Vor Spielbeginn wurde auf der Gegengeraden von einigen Jungs der A- und B-Jugend eine Choreographie gestartet, die in Großpösna bisher EINMALIG war. Was die Jungs da vorbereitet und abgezogen hatten – alle Achtung und vielen Dank von der 1. . Der Elan hat sich nach Anpfiff sofort auf unsere Jungs übertragen. Nach einem klasse Spielzug über Frank mit toller Flanke von der Grundlinie und Abschluß von Max in der 2.min ging Großpösna in Führung. Danach spielten unsere Jungs munter weiter, nur die Tore fehlten. Trotzdem war die Stimmung auf den Rängen weiterhin Spitze. Vor der Pause kam noch das hochverdiente 2:0 durch Kotte. Die 2.Halbzeit begann wieder mit einer Choreographie der Gegengeraden und im laufe der 2.Halbzeit wurden auch die anderen Fanblöcke mit einbezogen. Unsere Jungs hatten den Gegner weiterhin im Griff und somit  durfte Robert noch zweimal und Max auch nochmal ins Tor treffen. Nach Abpfiff begann dann der blanke Wahnsinn. Die Mannschaft  mußte zur Gegengerade um gefeiert zu werden und ein Tänzchen auf dem Platz zu vollführen. Nochmals vielen DANK für die tolle Überraschung von den Jungs der A- und B-Jugend – das ist Vereinsgeist!!!

Aufstellung:

Tor:

Günther St.

Abwehr:

Danz, Linnebank, Zimmer

Mittelfeld:

Lantzsch, Schnepel (May 45.min), Gräfe, Sommer, Rost (Telemann 75.min), Siebert (Donath 45.min)

Angriff:

Kotte

Wechsler:

Pötzscher, Hofmann

Tore:

1:0      2.min   Rost

2:0   43.min   Kotte

3:0   70.min   Sommer

4:0   72.min   Rost

5:0   81.min   Sommer

Vielen Dank an Dieter für seine Bereitschaft und beim nächsten Spiel bist du wieder dabei.

ML

Schreibe einen Kommentar