24.04.16| A-Jugend| FSV A – Knautkleeberger SC 1864 Leipzig| 6 : 0 (3 : 0)

Ein ansehnliches Spiel

Aufstellung:

Mähl – Nöcker (55. Dübener), Bauer, Popp, J. Erdmann – Wünsch, P. Erdmann (55. Naundorf), Jabs, Reiche – Raddatz (55. Urban), Meinl (55. Uhlmann)

Tore:

1 : 0 Wünsch (15.)
2 : 0 Popp (23.)
3 : 0 Popp (37.)
4 : 0 Urban (63.)
5 : 0 Urban (69.)
6 : 0 Naundorf (90.)

Fazit:

Nach fünfwöchiger Punktspielpause ging es heute für die A-Jugend des FSV weiter im Meisterschaftskampf. Zu Gast heute in der Pösna-Arena der KSC, immer schwer zu bespielen, der Sieger der Hinrunde.
Auch wenn der Gegner ersatzgeschwächt antrat, entwickelte unsere Mannschaft von Anfang an ein sehr gutes, kompaktes Spiel. Es gab viele zwingende Aktionen und vor allem unsere Standarts, besonders unsere Eckbälle, waren heute von erstklassiger Güte.
Nach 15 Minuten erzielte L. Wünsch in gewohnt dynamischer Weise mit seinem 19. Saisontreffer das 1 : 0. Danach schlug gleich zweimal die Stunde von Innenverteidiger L. Popp (23., 37.). Bis dahin alles gut, alles schön. Es machte Spaß zuzugucken. Der KSC kam kaum zu Möglichkeiten. Wir hatten das Spiel komplett im Griff.
Nach dem Wechsel ging es mit guten Chancen unsererseits weiter. Nun konnten wir uns sogar einen Komplettwechsel, sprich vierfach, leisten. Und es gab nicht etwa einen Bruch, sondern es wurde weiter munter nach vorn gespielt. Frisch ins Spiel gekommen, mal wieder auf ungewohnter Position im Sturm, erzielte F. Urban nach 63 und 69 Spielminuten die Tore 4 und 5 für den FSV. Natürlich war die Partie nun lange entschieden. Leider musste unser Gegner das Spiel verletzungsbedingt mit nur 9 Mann beenden. So gingen wir in der Schlussphase etwas schludrig mit unserer nun auch zahlenmäßigen Überlegenheit um. Praktisch mit dem Schlusspfiff des guten Schiedsrichters machte K. Naundorf dann aber doch noch das halbe Dutzend voll.
Insgesamt eine wirklich ansprechende Leistung unseres Teams nach einer doch etwas unruhigen Woche. Der Blick ist weiterhin nach ganz oben gerichtet.

nächstes Spiel: Sonntag, 01.05., 10.30 Uhr: Auswärtsspiel beim FC International Leipzig (Fortuna-Sportpark, Riesaer Str. 101, 04319 Leipzig); Treff: 09.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar