01.03.2015 | SpG Großpösna/Fuchshain C – Knautkleeberger SC | 2 : 0 (1 : 0)

Home / C-Jugend Spielberichte / 01.03.2015 | SpG Großpösna/Fuchshain C – Knautkleeberger SC | 2 : 0 (1 : 0)

01.03.2015 | SpG Großpösna/Fuchshain C – Knautkleeberger SC | 2 : 0 (1 : 0)

Tore:
Brosek, Fleischer

Aufstellung:
Müller (Heinrichs) – Böhme, Hauschild, Voigt, Bauer, D. – Brosek, Steinhoff – Krümmel, Vorlop, Pollter – Fleischer

Gegen den Tabellenzweiten gelang unserem Team im ersten Spiel nach der Winterpause ein hochverdienter und ungefährdeter Sieg. Es war beeindruckend wie souverän wir die Knautkleeberger, die in der Tabelle immerhin 15 Punkte Vorsprung vor uns hatten, über die gesamte Spielzeit beherrschten. Durch eine hohe Lauf- und Kampfbereitschaft wurde den Gästen meist schon im Mittelfeld der Schneid abgekauft. Es erinnerte nichts daran, dass diese Mannschaft bereits 39 Tore erzielt hat. Was wir nicht weiter vorn entschärfen konnten, bereinigte dann die sichere Abwehr. Eine einzige Torchance stand für den KSC am Ende zu Buche.

Außer dem Einsatz gab es auf unserer Seite auch schon viele spielerische Akzente zu sehen. Der Ball lief trotz des tiefen Platzes und der Tatsache, dass man erst einmal draußen trainiert hatte, recht gut durch die Reihen. Der Gegner konnte da am heutigen Tag nicht mithalten. Die Folge war ein klares Plus an guten Möglichkeiten, die allerdings nicht ausreichend genutzt wurden, sonst hätte der Sieg noch höher ausfallen können.

Eine gute Leistung der gesamten Mannschaft, die Mut macht für das Spiel am nächsten Wochenende beim noch verlustpunktfreien Spitzenreiter.

Recent Posts